Autor-Archive: Thomas Hoeren

Ministerium begrüßt nachdrücklich die neue Zusatzausbildung ITM

Das Landesjustizministerium NRW hat sich in einer ausführlichen Erklärung an den Landtag zur Schließung des Schwerpunktes ITM in Münster geäußert. In einem Schreiben vom 28. März hat es erklärt: „Die im Internet veröffentlichte Begründung des Instituts für Informations-, Telekommunikations- und Medi­enrecht an der Westfälischen-Wilhelms Universität Münster (ITM) ist denn wohl auch weniger unmittelbare Folgerung der […]

Schwerpunktstudium ITM nur noch bis Ende Sommersemester 2023

Leider sehen wir uns nicht mehr in der Lage, den Schwerpunkt ITM auf Dauer weiter zu lehren. Stattdessen werden wir nach Ablauf der Übergangsfrist den Schwerpunktbereich 3/ITM schließen. Zum einen hat die Fakultät beschlossen, den Lehrstuhl von Herrn Kollegen Holznagel nicht wieder mit einem im öffentlich-rechtlichen Medienrecht versierten Nachfolger zu besetzen. Zum anderen lässt das […]

Datenschutz in Österreich

Herr Lukas Moormann (Wirtschaftsuniversiät Wien) hielt am Montag, 7. Februar 2022, einen viel beachteten Vortrag vor dem ITM über Datenschutz in Österreich. Vor der breiten Zuhörerschaft erläuterte er die verfassungsrechtlichen Grundlagen bis hin zur EMRK. Dann beschrieb er den Rechtszug in Sachen Datenschutz vor allem in verfassungsrechtlichen Sachen. Schließlich erörterte er im Gespräch u.a.  den […]

Workshop FAIR Data spaces in Münster

Am Samstag den 5. Februar 2021 fand der erste juristische  Workshop des BMBF Forschungsverbundes FAIR data spaces unter großer Beteiligung von ForscherInnen aus ganz Deutschland statt. Dabei ging es vor allem um die immaterialgüterrechtlichen und datenschutzrechtlichen Fragen des Einsatzes von grenzüberschreitenden Cloudplattformen im Kontext von NFDI und Gaia-X. Der Workshop fand im Rahmen einer dreitägigen […]

Doktorandenseminar virtuell

Am 3. und 4. Dezember 2021 fand das alljährliche Doktorandenseminar am ITM statt. Unter der Leitung von Professor Dr. Thomas Hoeren diskutierten rund 20 Doktorandinnen und Doktoranden über ausgewählte Forschungsvorhaben aus dem Bereich ITM, vom gewerblichen Rechtsschutz über das Urheberrecht bis hin zum Werbe- und Datenschutzrecht sowie Legal tech. Erläutert wurden die Grundbegriffe wissenschaftstheoretisch korrekter […]

Art law in China

In Beijing (China) hielt Professor Dr. Thomas Hoeren gestern (20. November) einen viel beachteten Video- Kurzvortrag über Perspektiven von Art law in der universitären Ausbildung. An der Veranstaltung nahmen 142 Professoren, Studierende und Regierungsvertreter aus ganz China teil. Die Konferenz wurde geleitet von dem dem Institut seit Jahren freundschaftlich verbundenen Professor Dr. Zhou Lin (Beijing). […]

Professor Dr. Thomas Hoeren in Brasilien: Schutz von Geschäftsgeheimnissen in Europa

Auf Einladung von Professor Dr. Marcos Wachowicz (Professor an der Universität Paraná in Brasilien) hat Professor Dr. Thomas Hoeren bei der 15. Tagung CODAIP über den europäischen Schutz von Betriebsgeheimnissen referiert. Er hat dabei die verschiedenen Versuche aufgezeigt, den Know-How-Schutz als Immaterialgüterrecht zu verstehen.  In einem zweiten Vortrag erzählte Professor Dr. Ingo Sarlet (Rio Grande) […]

Art Law Clinic in Südafrika

Die Art Law Clinic in Münster erfreut sich großer Beliebtheit, nicht nur in Münster. Bundesweit kommen Anfragen nach einer erweiterten Kooperation von Jurastudenten und Kunststudierenden. Nun ist es gelungen, das Konzept der Münsteraner Art Law Clinic auch in Südafrika zu etablieren. Professor Dr. Thomas Hoeren hat mit seinem Lehrstuhlkollegen in Stellenbosch, Sadulla Karjiker, und der […]

Lars Rieck neues Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des ITM

Das ITM freut sich mitteilen zu dürfen, dass Herr Rechtsanwalt Lars Rieck aus Hamburg zum neuen Mitglied des wissenschaftlichen Beirats das ITM gewählt worden ist. Herr Rieck ist seit 2004 Anwalt in Hamburg; er ist sowohl Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz als auch Fachanwalt für Urheberrecht. Er ist als Dozent in verschiedensten Institutionen tätig und vertritt […]

Grandseigneur des ITM verstorben: In Erinnerung an Prof. Dr. Hans Kiefner (1929 – 2021)

Am 15. Juni 2021 ist leider der Nestor und Grandseigneur des ITM, Professor Dr. Hans Kiefner, nach schwerer Krankheit gestorben. Professor Kiefner leitete über Jahrzehnte das Institut für Kirchenrecht an der Universität Münster, bei dem ich als Hilfskraft und Assistent tätig war. Meine wissenschaftliche Ausbildung verdanke ich Herrn Kiefner, der mich mit großer Akribie und […]