> Digitale Hochschule NRW

 

Das ITM organisiert seit Mai 2020 unter dem Dach der Digitalen Hochschule NRW die Rechtsinformationsstelle zum E-Learning. Sie wird perspektivisch Teil des nordrhein-westfälischen Online-Landesportals für Studium und Lehre sein.

 

Hintergrund: Digitale Hochschule und Online-Landesportal

Über die Digitale Hochschule NRW (DH.NRW) widmen sich 42 nordrhein-westfälische Hochschulen sowie das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen dem Thema der digitalen Transformation. Ein zentrales Handlungsfeld ist dabei die Lehre, genauer: das digitale Lehren und Lernen. Um die Vielzahl der hochschulübergreifenden E-Learning-Aktivitäten in NRW besser sichtbar und zugänglich zu machen, läuft unter dem Dach der DH.NRW aktuell der Aufbau eines Online-Landesportals für Studium und Lehre. Hier sollen zukünftig Informationen, Services und frei zugängliche Lehr-Lernmaterialien für Lehrende und Studierende an einem virtuellen Ort gebündelt werden. Den Aufbau des Landesportals koordiniert das Zentrum für Wissenschaftsdidaktik der Ruhr-Universität Bochum. Die Freischaltung des Portals soll im Frühjahr 2021 erfolgen.

Die Rechtsinformationsstelle im Online-Landesportal

 

Themengebiete der Rechtsinformationsstelle

 

Datenschutzrecht

Urheberrecht

Distance Learning

 

Wichtige Rubriken und Infos

Veröffentlichungen

Kurzreviews aktueller Fachliteratur

weitere Materialien

Anmeldung zum Email-Newsletter

Video Vorstellung der Rechtsinformationsstelle

 

 

Ansprechpartner

Prof. Dr. Thomas Hoeren
hoeren@uni-muenster.de

Malin Fischer
Julian Albrecht
Nele Klostermeyer

 

Vorstellungsvideo der RiDHnrw

Bericht des Deutschlandfunks über die RiDHnrw